background
image1 image2 image3 image4

Aktuell

Milchsonderbeihilfe mindestens 0,7 Ct/kg

Am 16. Januar 2017 endete die Antragsfrist für die Milchsonderbeihilfe aus dem Nationalen Hilfspro-gramm. Rund ein Drittel der Milcherzeuger (23.824 Teilnehmer) haben einen Antrag bei der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) gestellt. Sofern alle gestellten Anträge form- und fristgerecht eingereicht wurden und die entsprechende Produktionsdisziplin von Februar bis April 2017 nachgewiesen wird, würde die Beihilfe bei 0,71 Ct/kg für die gesamte Milchmenge vom 1. Dezember 2015 bis 30. November 2016 liegen. 

Foto: A. Horn
2017  Thüringer Bauernverband e.V.