background
image1 image2 image3 image4

Aktuell

Feldtage im Demonetzwerk Erbse Ackerbohne

Die Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft lädt im Rahmen des Demonetzwerkes Erbse Ackerbohne zu den Feldtagen und zu einer Betriebsbesichtigung ein. Thematisch wird am 3. Mai die „Mechanische Unkrautregulierung im konventionellen Erbsenanbau und ÖVF“ in der Nähe von der Ortschaft Kleina, am 16. Mai in der Gönnataler Agrar e.G. der „Einsatz von Ackerbohne als Kraftfutter und Silage in der Milchviehfütterung“ und am 7. Juni in der Nähe der Ortschaft Mohlsdorf zum „Konventionellen Ackerbohnenanbau Sortenwahl, Reihenabstand und Aussaatstärke“ vorgestellt. Die Einladungen mit genauem Zeitplan sind auf der Homepage des Thüringer Bauernverbandes e.V. im Veranstaltungskalender eingestellt.

Foto: Wikimedia/Leyoa; Ackerbohnenfeld

2018  Thüringer Bauernverband e.V.