background
image1 image2 image3 image4

Aktuell

„Erfolg ist kein Glück“: Feierliche Zeugnisübergabe für Absolventen aus dem Eichsfeld und dem Unstrut-Hainich-Kreis

Am Mittwoch, den 18. September, fand in den Räumen des Obereichsfelder Bildungswerkes die feierliche Zeugnisübergabe an die Absolventinnen und Absolventen der Grünen Berufe aus dem Eichsfeld und dem Unstrut-Hainich-Kreis statt. Für die würdige Ausgestaltung hatten die Hauswirtschafter/innen festlich geschmückt und selbstgemachten Kuchen angeboten. Insgesamt haben neun Landwirte, zwei Tierwirte, drei Gärtner, ein Hauswirtschafter, neun Fachpraktiker Hauswirtschaft sowie drei Fachpraktiker personale Hauswirtschaft erfolgreich ihre Ausbildung abgeschlossen. 

Ausbildungsberaterin Silvia Diekmann überbrachte im Auftrag des Thüringer Landesamtes für Landwirtschaft undf Ländlichen Raum die Glückwünsche und erinnerte an den Weg in der Ausbildung seit Beginn der Lehre. Ingolf Lerch als Vorsitzender des Eichsfelder Kreisbauernverbandes betonte die großen Chancen der Jugendlichen in den Unternehmen infolge des laufenden Generationswechsels dauerhaft arbeiten zu können. 

Mit großem Interesse verfolgten die Anwesenden die Ausführungen des jungen Praktikers Harald Schuchard, der an seinem Beispiel die Entwicklungsmöglichkeiten in der Landwirtschaft darstellte. Der begleitende Musiktitel der Veranstaltung „Erfolg ist kein Glück“ von Kontra K. gab ein Stück weit ein Lebensmotto mit auf den weiteren Weg.

Alles Gute allen Absolventinnen und Absolventen!

Foto: A. Fernekorn; Gruppenbild der erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen
2019  Thüringer Bauernverband e.V.
Diese Webseite verwendet Cookies. Zur Datenschutzerklärung