background
image1 image2 image3 image4

Aktuell

Lasst uns reden - Landwirte bitten zum Dialog

Mehr als 50 Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Nordhausen nahmen das Angebot des Kreisbauernverbandes an, am vergangenen Donnerstag im Scheunenhof ihre Fragen rund um die Landwirtschaft an dessen Vorstandsmitglieder zustellen. In einer zweistündigen regen Diskussionsrunde wurde ein breites Themenspektrum diskutiert: So waren die Direktzahlungen sowie der Einsatz von Glyphosat, Antibiotika und Pflanzenschutzmitteln nur einige der Themen, die durch Betina Pietzer, Andreas Gerbothe und Marcus Bertuch erklärt werden mussten. Moderiert wurde die Veranstaltung durch den Nordhäuser Redaktionsleiter der Thüringer Allgemeine Peter Cott.

Wir danken allen, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Eine Fortsetzung des Podiums im nächsten Jahr ist sehr wahrscheinlich, da nicht alle Themen, wie z.B. das Biosphärenreservat Südharz und der Wolf, an diesem Abend ausreichend erörtert worden sind. 

Foto: S. Goldhammer; (v.r.) Betina Pietzer, Peter Cott, Marcus Bertuch,Andreas Gerbothe

 

2019  Thüringer Bauernverband e.V.
Diese Webseite verwendet Cookies. Zur Datenschutzerklärung