background
image1 image2 image3 image4

Aktuell

Bio zwischen Massenmarkt und Nische - Neunte Biobranchentreffen in Magdeburg

Am 7. Dezember 2016, 10 Uhr, findet in Magdeburg zum neunten Mal das Mitteldeutsche Biobranchentreffen statt. Das Treffen, bei dem führende Akteure der ökologischen Land- und Lebensmittelwirtschaft aus Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt zum jährlichen Dialog zusammenfinden, steht in diesem Jahr unter dem Thema „Bio zwischen Massenmarkt und Nische – Wachstum oder Scheideweg?“. Mittelpunkt der Diskussion werden folgende Fragen sein: Ist die Ökobranche professionell genug, den aktuellen Anforderungen an die Landwirtschaft zu entsprechen? Wie sehen aktuell die Produktmärkte aus, wie entwickeln sie sich? Was wollen die  Bio-Erzeuger, warum betreiben sie Ökolandbau und welchen Ökolandbau stellen sie sich für die Zukunft vor? 

Der Biomarkt Naturata bietet mit neuem Veranstaltungssaal und Bistro einen angemessenen Rahmen. Für die Fishbowldiskussion „Was wollen wir Erzeuger“ besteht die (begrenzte) Möglichkeit, sich mit einem kurzen Statement an der Einstiegsrunde zu beteiligen. Wer dies möchte, melde sich per Mail bei Dirk Werner unter werner@biohoefegemeinschaft.de . Alle weiteren Informationen sind dem Flyer zu entnehmen. Um Anmeldung bis zum 28. November 2016 bei Dirk Werner, Biohöfegemeinschaft wird gebeten. 

Foto: A. Horn
2019  Thüringer Bauernverband e.V.
Diese Webseite verwendet Cookies. Zur Datenschutzerklärung