background
image1 image2 image3 image4

Aktuell

Berufswettbewerb der Landjugend 2019 startet

Am 14. Februar  startet mit den Regionalentscheiden in Heringen  und Oppurg der Berufswettbewerb der Landjugend 2019 unter dem Motto „Grüne Berufe #landgemacht – Qualität. Vertrauen. Zukunft.“. Weitere Standorte sind dann am  22. Februar in Körner, am 27. Februar in Kamsdorf, am 11. März in Bad Salzungen/Friemar und am 13. März in Buttelstedt. Auszubildende der Berufe Landwirt und Tierwirt messen ihr Wissen und Können in Theorie und Praxis. Am 26. Februar wird in Gehren der Nachwuchs der Forstwirte zum Wettbewerb antreten. Die Besten aller Regionalentscheide treffen sich am 16. April in Schwerstedt und Buttelstedt zum Landesentscheid, wo sich dann die Sieger  zur Teilnahme am Bundesentscheid im Juni in Herrsching (Bayern) qualifizieren. Die Thüringer Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft Birgit Keller hat die Schirmherrschaft übernommen.

Foto: BDL
2019  Thüringer Bauernverband e.V.
Diese Webseite verwendet Cookies. Zur Datenschutzerklärung