background
image1 image2 image3 image4

Aktuell

Medieneinladung: Tag des offenen Hofes und Tag der Milch 2019

PDF-Download Medieneinladung

ERVEMA agrar Gesellschaft Wöhlsdorf mbH öffnet ihre Tore und weiht neue Milchviehanlage mit Weidehaltung ein

Die Eröffnungsveranstaltung und damit die Eröffnung der Hoffestesaison in Thüringen wird in diesem Jahr zusammen mit dem „Tag der Milch“ am 29. Juni in der ERVEMA agrar Gesellschaft Wöhlsdorf mbHstattfinden. Ziel der bundesweiten gemeinsamen Aktion zahlreicher Bauernfamilien und landwirtschaftlichen Betrieben ist es, den Verbraucherinnen und Verbrauchern die Möglichkeit zu eröffnen, selbst einen Blick auf die Wirklichkeit der heimischen Landwirtschaft zu werfen. In Thüringen soll den Verbrauchern, Besuchern und Interessierten moderne Landwirtschaft und vor allem die Thüringer Qualitätsprodukte näher gebracht werden.

Die ERVEMA agrar Gesellschaft Wöhlsdorf mbH wird an diesem Tag gemeinsam mit dem Thüringer Bauernverband e.V. (TBV) und der Landesvereinigung Thüringer Milch e.V. (LVTM) ein Rahmenprogramm mit Landtechnikschau, Flurfahrten, Hofbesichtigung, Kinderprogramm u.v.m. gestalten. Der Anlass wird zudem genutzt, die neue Milchviehanlage mit Weidelandhaltung einzuweihen.

Die ERVEMA agrar Gesellschaft Wöhlsdorf mbH, die LVTM und derTBV laden hierzu alle Vertreterinnen und Vertreter der Medien sowie alle Interessierten herzlich ein.

Zeit: Samstag, den 29. Juni, 11:30 Uhr

Stall- und Betriebsbesichtigung mit Landwirtschaftsministerin Birgit  Keller und TBV-Präsident Dr. Klaus Wagner sowie weiteren Ehrengästen

Ort: Staitzer Dorfstraße 44, 07955 Auma-Weidatal

Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung. Bild- und Tonaufnahmen sind während der gesamten Veranstaltung möglich.

 

Hintergrund Milchviehanlage

Die bisherige Milchviehanlage der ERVEMA agrar Gesellschaft Wöhlsdorf mbH am Standort Staitz wurde 1973 errichtet. Mit der Modernisierung der Anlage durch einen Ersatzneubau wurde der Fokus auf die Verbesserung der Arbeits- und Tierhaltungsbedingungen als auch eine umweltverträglichere Produktion von Milch gelegt. Hierbei wurden Lerneffekte aus einem Stallbauprojekte in Clodra erfolgreich eingebracht.

890 Kühe (Fleckvieh) finden im neuen Stall in Komfortliegeboxen mit Weichbettmatten auf Einstreu Platz. Das Fressplatzverhältnis liegt bei 1:1 (1 Fressplatz je Kuh). Zu Gunsten der Tiergesundheit werden max. 75 Prozent der potenziellen Milchleistung mit ca. 8.000 kg Milch genutzt. An 120 Tagen und mindestens sechs Stunden pro Tag haben die Kühe die Möglichkeit zum Weidegang. Hier stehen 1.000 qm pro Kuh zur Verfügung.

Gemolken wird im Außen-Melkkarussell mit 50 Plätzen, modernsten technischen Standards bei Automatisierung und Digitalisierung. Nach der Grundsteinlegung am 27. Juli 2017 wird die Milchviehanlage mit Weidelandhaltung am 29. Juli zum „Tag des offenen Hofes“ eingeweiht.

 

Ablauf

11.30 Uhr

Begrüßung durch den Geschäftsführer der ERVEMA agrar Gesellschaft Wöhlsdorf mbH Wolfram Köber

Stall- und Betriebsrundgang mit Landwirtschaftsministerin Birgit Keller / TBV-Präsident Dr. Klaus Wagner sowie weiteren Ehrengäste, darunter Landrätin Martina Schweinsburg

13 bis 16 Uhr

Betriebs- und Stallbesichtigungen für die Gäste

12.15 und 13 Uhr   

Flurrundfahrten

15 Uhr

Einweihung Milchviehanlage

 

Rahmenprogramm von 11.30 bis 17 Uhr

  • Landtechnikschau
  • Direktvermarkter bieten Produkte zum Verkauf und Verkosten
  • Kinderunterhaltung mit Wettmelken, Milchmemo, Bastelstraße, Milchquiz, Taststrecke, Strohballweitwurf u.v.m.

 

Kontakt: 

   
Katja Förster    
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Thüringer Bauernverband e. V.
Alfred-Hess-Straße 8, 99094 Erfurt
Telefon:
Mobil:
E-Mail:

+49 361 / 262 53 228
+49 177 711 39 74
katja.foerster@tbv-erfurt.de
 

 

2019  Thüringer Bauernverband e.V.
Diese Webseite verwendet Cookies. Zur Datenschutzerklärung