background
RuV1 RuV2 RuV3 RuV4

Aktuell

Ökolandbau 2019 deutschlandweit gewachsen

Laut Pressemitteilung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft vom 12. Juli  ist der ökologische Landbau in Deutschland im Jahr 2019 deutlich gewachsen. Das geht aus den Jahresmeldungen der Länder zum Stand 31. Dezember 2019 hervor. So stieg der Umfang der ökologisch bewirtschafteten Fläche um rund 116.000 ha auf 1.613.834 ha, was rund 9,7 Prozent der gesamten landwirtschaftlichen Fläche in Deutschland entspricht. Verglichen mit dem Vorjahr ist dies ein Zuwachs um 7,73 Prozent. Die Anzahl der in Deutschland insgesamt ökologisch wirtschaftenden Betriebe hat um rund 7,6 Prozent zugenommen und beträgt nun etwa 34.110 Betriebe. 

Auch in Thüringen hat der Ökologische Landbau im vergangenen Jahr erneut zugelegt. So wurde mit Stand 31.Dezember 2019 auf einer Fläche von 49.482 ha ökologisch produziert, das sind 2.845 ha mehr als im Vorjahr und entspricht 6,4 Prozent der landwirtschaftlichen Fläche in Thüringen. Laut Pressemitteilung des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft vom 10. Juli ist dies im Vergleich zu 2014 ein Flächenanstieg von über 50 Prozent. Von insgesamt 646 in Thüringen gemeldeten Öko-Unternehmen sind 401 landwirtschaftliche Öko-Betriebe erzeugende Betriebe, 72 davon mit eigener Verarbeitung, was 11,6 Prozent der Thüringer Landwirtschaftsbetriebe ausmacht. Sowohl bei der Fläche als auch bei der Zahl der Ökobetriebe ist das der Rekordstand seit 1996. 

Gemessen an der landwirtschaftlich genutzten Fläche des jeweiligen Bundeslandes liegt das Saarland mit 18,1 Prozent Öko-Anteil an erster Stelle, gefolgt von Hessen (15,5 Prozent) und Baden-Württemberg und Brandenburg mit 13,2 Prozent Ökoanteil. 

Betrachtet man den absoluten Flächenanteil der Bundesländer an der gesamten ökologisch bewirtschafteten Fläche in Deutschland haben die Länder Bayern (rund 23 Prozent) und Baden-Württemberg (rund 12 Prozent) den größten Flächenanteil, gefolgt von Brandenburg (rund 11 Prozent) und Mecklenburg-Vorpommern (rund 10 Prozent). Thüringen hat mit seiner Ökofläche einen Anteil von 3,1 Prozent an der gesamten Ökofläche Deutschlands.

Die Strukturdaten zum ökologischen Landbau 2019 in Deutschland und Thüringen sind im Informationsportal Ökolandbau.de unter https://www.oekolandbau.de/service/zahlen-daten-fakten/strukturdaten-zum-oekolandbau/ eingestellt.

2020  Thüringer Bauernverband e.V.
Diese Webseite verwendet Cookies. Zur Datenschutzerklärung