background
image1 image2 image3 image4

Aktuell

Medieneinladung Landesentscheid Berufswettbewerb der Landjugend 2017

PDF-Download Medieninformation    

Landesentscheid Berufswettbewerb der Landjugend 2017 

Alle zwei Jahre führt die Deutsche Landjugend den Berufswettbewerb der Grünen Berufe durch. In Regional-, Landes- und dem Bundesentscheid messen sich Auszubildende und Fachschüler der Berufe Landwirt, Tierwirt, Forstwirt und Hauswirtschafter. In den letzten Jahren war es dabei mehreren Thüringerinnen und Thüringern gelungen, auf Bundesebene siegreich aus dem Berufswettbewerb hervorzugehen.

Am 12. April 2017 findet der Landesentscheid für die Berufe Landwirt, Tierwirt, Forstwirt und Hauswirtschafter statt. Teilnehmen werden diejenigen, die sich in den regionalen Vorentscheiden durchgesetzt haben.

Weiterlesen: Medieneinladung Landesentscheid Berufswettbewerb der Landjugend 2017

Medieninformation SuedLink

PDF-Download Medieninformation    

Thüringer Bauernverband e.V. ruft Landwirte zum Widerstand gegen die aktuelle Planung der Stromtrasse SuedLink auf 

Vorgestellte Planung für den Verlauf der Stromtrasse wird für die Landwirte zu immensen Belastungen führen ohne Sicherheit auf angemessene Entschädigung

Der Thüringer Bauernverband e.V. lehnt die gestern von Netzbetreiber TenneT vorgelegte Vorschlagsvariante für eine neue Stromtrasse durch Thüringen entschieden ab und ruft die Landwirte und Bodeneigentümer zum Widerstand auf. Die veröffentlichten Planungen für den sogenannten SuedLink belasten die Landwirte Thüringen in massiver Weise ohne, dass eine angemessene Entschädigung sichergestellt ist. Dies gilt umso mehr, da die Thüringer Landwirte und Bodeneigentümer bereits durch den Bau einer anderen Stromtrasse durch Ostthüringen, des sogenannten SuedOstLinks, mit Flächenverlusten sowie Ernte- und Einnahmeausfällen einen hohen Beitrag für den Stromtransport von Nord- nach Süddeutschland bezahlen.

Weiterlesen: Medieninformation SuedLink

Medieninformation Berufswettbewerb Stadtroda

PDF-Download Medieninformation    
Download Bildmaterial    

Maria Russwurm und Max Haase gewinnen Landesentscheid unter den und Fachschülern im Berufswettbewerb der Landjugend 2017

Im Landesentscheid der Fachschüler des Berufswettbewerbes der Landjugend 2017 sind Maria Russwurm aus dem Zuchtzentrum eG Gleichamberg und Max Haase aus der Landgenossenschaft Oppurg eG als Sieger hervorgegangen. Platz zwei ging an das Team Torsten Wehner (Schnellmannshausen)/ Matthias Bechmann (Orlamünde), der dritte Platz an das Team Jan Schmidt (Brotterode/Trusethal)/ Thomas Möhring (Mühlberg). Als Preis bekam das Siegerteam u.a. einen Gutschein für ein Fahrsicherheitstraining für Traktoren im Fahrsicherheitszentrum in Nohra bei Weimar überreicht. Insgesamt hatten gestern 40 Zweierteams der Fachschule für Agrarwirtschaft Stadtroda darum gekämpft, den Freistaat Thüringen im Bundesentscheid des Wettbewerbes vom 11. bis 16. Juni 2017 in Güstrow vertreten zu dürfen.

Weiterlesen: Medieninformation Berufswettbewerb Stadtroda

Medieneinladung Milchtag 2017

PDF-Download Medieneinladung

21. Thüringer Milchtag

Am 27. Februar 2017 findet der 21. Thüringer Milchtag im Congress Center der Messe Erfurt statt. Die Landesvereinigung Thüringer Milch e.V. und das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft laden hierzu alle Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich ein.

In diesem Jahr wird der Thüringer Milchtag unter dem Thema „Lehren aus der Milchkrise 2015/2016“ stehen. Die Thüringer Landwirtschaftsministerin Birgit Keller wird hierzu aus der Sicht der Landesregierung und der Präsident des Thüringer Bauernverbandes Dr. Klaus Wagner aus der Sicht des landwirtschaftlichen Berufsstandes referieren. Außerdem werden Dr. Simon W. Schlüter, Leiter des Brüsseler Büros des Deutschen Bauernverbandes, und Prof. Dr. Sebastian Hess von der Universität Kiel als Referenten erwartet.

Weiterlesen: Medieneinladung Milchtag 2017

Medieneinladung Berufswettbewerb Stadtroda

PDF-Download Medieneinladung    

Berufswettbewerb der Landjugend 2017

Alle zwei Jahre führt die Deutsche Landjugend den Berufswettbewerb der Grünen Berufe durch. In Regional-, Landes- und dem Bundesentscheid messen sich Auszubildende und Fachschüler der Berufe Landwirt, Tierwirt, Forstwirt und Hauswirtschafter. In den letzten Jahren war es dabei mehreren Thüringerinnen und Thüringern gelungen, auf Bundesebene siegreich aus dem Berufswettbewerb hervorzugehen.

Weiterlesen: Medieneinladung Berufswettbewerb Stadtroda

Medieninformation Bauernregeln

PDF-Download Medieninformation    

Die sogenannten „neuen Bauernregeln“ des Umweltbundesministeriums (BMUB) sind flach, infantil und diffamieren alle Landwirte

Der Präsident des Thüringer Bauernverbandes übt Kritik an der Darstellung des BMUB

Der Präsident des Thüringer Bauernverbandes e.V. Dr. Klaus Wagner kritisiert die vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) am 2. Februar veröffentlichten sogenannten „neuen Bauernregeln“: „Diese flache und infantile Darstellung suggeriert ein völlig falsches Bild der heimischen Landwirtschaft. Die Landwirte werden als Tierquäler und Umweltvergifter diffamiert, was völliger Unsinn ist. Lebensmittel wurden in Deutschland noch nie so kontrolliert erzeugt und waren noch nie so gesund, wie das heute der Fall ist.“

Weiterlesen: Medieninformation Bauernregeln

2019  Thüringer Bauernverband e.V.
Diese Webseite verwendet Cookies. Zur Datenschutzerklärung